9 Gedanken zu „Welt der wunderbaren Talente“

        1. Moin Rolf, ich glaube, dass niemand mehr so malen kann. Das sind für mich Wunder. Eine Komposition von Licht und Schatten, die mich immer wieder berührt. Es sind keine Fotos darunter. Pure Malerei.

          Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.