Geheimnis des Lebens

William Adolphe Bouguereau 1825-1905

…Jede irdische Venus ersteht wie die erste des Himmels –
eine dunkle Geburt aus dem unendlichen Meer,
wie die erste Minerva so tritt mit der Ägis gerüstet
aus des Donnerers Haupt jeder Gedanke des Lichts.

 
aus „Das Glück“ von Friedrich von Schiller

Gedichte dieser Rubrik:

Schicksalsschleier
Gedanken
Sinfonie des Lichts
Geister der Nacht
Kirchenirrtümer
Das irdische Paradies
Lebensende
Vergänglichkeit des Augenblicks
Zeit
Ikonen-Malerin
Schwingungen 🎵
Mutter Erde
Zauberwald
Morgenlicht
Mond
Blick auf das Meer 🎶
Auswege
Schicksale
Nebel
Gewitterstimmung
Schlüssel zum Herzen
Sternenreise 🎞
Unnahbarer
Das O
Zeitgeist
Wüstenzeiten
Neues Jahr
Kerzen
Meinem Sohn
Gott allein hat sie gezählet
Gottvertrauen
Neues Leben
Geist des Lebens
Mühle des Lebens
Schachspiel des Lebens
Phönix aus der Asche
Musikunterricht
Willkür
Der Ohrwurm
Maß der Zeit
Leben an Leben
König Artus
Zeit für Wahrheit
Waldgeister
Dur und Moll
Fragen
Manchmal
Die innere Stimme
Ein Land nach unserer Zeit
Treibholz
Spiel des Lebens
Im Gaslicht
Eingetaucht
Energie
Idee und Erkenntnis 🎶
Ewiger Geist
Geistige Qualitäten
Das Lebensschiff
Herzschlag der Erde
Werte
Fernes Rufen
Aktion und Reaktion
See der Erinnerungen
Schicksal
Erhabenheit des Glücks
Phönixgleich
Unausweichlich
Zeitlos und ewig
Gottes Nähe
Krieg und Frieden
Rohdiamant Mensch
Evolution- Ewige Erneuerung
Ein offenes Buch
Steine auf dem Weg
Treu und Glauben
Sonnenaufgang – Polsprung
Schwarzer Vogel
Hinter dem Vorhang
Spiegel der Seele
Staub der Erde
Hanns guck in die Luft
Geliebtes Spiegelbild
Auf Messers Schneide
Zauberhaft
Verbundene Menschheit
Fruchtbares Land
Verlorene Stimmen
Göttliches Gesetz
Irren ist menschlich
Glück sein
Der Mensch
Groß und mächtig
Schattendasein
Hammer und Meißel
Fruchtbarkeit
Polarität
Wunderland

Lebensfreude
ist positive Energie,
die Stagnation
tausendfach
zum Schwingen
bringt.