Geheimnis des Lebens

William Adolphe Bouguereau 1825-1905

…Jede irdische Venus ersteht wie die erste des Himmels –
eine dunkle Geburt aus dem unendlichen Meer,
wie die erste Minerva so tritt mit der Ägis gerüstet
aus des Donnerers Haupt jeder Gedanke des Lichts.

 
aus „Das Glück“ von Friedrich von Schiller

Gedichte dieser Rubrik:

Schicksalsschleier
Gedanken
Sinfonie des Lichts
Geister der Nacht
Kirchenirrtümer
Paradies
Lebensende
Vergänglichkeit des Augenblicks
Zeit
Ikonen-Malerin
Schwingungen
Mutter Erde
Zauberwald
Morgenlicht
Mond
Blick auf das Meer
Auswege
Schicksale
Nebel
Gewitterstimmung
Schlüssel zum Herzen
Sternenreise
Unnahbarer
Das O
Zeitgeist
Wüstenzeiten
Neues Jahr
Kerzen
Meinem Sohn
Gott allein hat sie gezählet
Erinnern ist die Kunst der Götter

Lebensfreude
ist positive Energie,
die Stagnation
tausendfach
zum Schwingen
bringt.