Dumme sterben niemals aus

Corona – eine Dornenkrone

Sie haben damals geschrien wie heute,
sind gegen alles und gehn mit der Meute.
Dumm ersetzt Wahrheit durch lautes Schreien,
um dem Schwachsinnigen Gehör zu verleihen.

Corona Leugner und Impfgegner Blues.
700.000 Tote weltweit – alles ‚fake news‘?
Was sind das nur für Ego-Ignoranten?!
Sind schuld mal wieder die Asylanten?

Die Einfalt, die nichts verstanden hat,
streut Unwahrheiten über Land und Stadt.
Die, die mit falschen Tönen demonstrieren,
werden unser Land in den Abgrund führen.

Von Eigenschutz und Rücksicht weit entfernt,
haben sie die ‚Vogel-Strauß-Taktik‘ gelernt.
Freiheit! – Die Spaßgesellschaft lässt grüßen.
Schutzlos lässt sie die Alten dafür büßen.

Es ist so wie einst in uralten Tagen,
da hat man Jesus ans Kreuz geschlagen,
obwohl Er den Menschen Gutes brachte,
hing er am Kreuz und die Meute lachte.

Corona setzt ihnen die Krone aufs Haupt.
Die Kirche schweigt. Gibt’s die überhaupt?
Das Christliche scheint längst ausgestorben.
Die Ego-Gesellschaft regiert uns morgen.

Das „C“ in den Parteien glänzt fad.
Wo ist Nächstenliebe in diesem Staat?
Die Lager sind voll, die Menschen am Ende.
Wann hat dieser Holocaust ein Ende?

Autor: Gisela

Bitte auf meiner Seite "Über mich" nachlesen.

11 Gedanken zu „Dumme sterben niemals aus“

  1. Bei Rolf schon diesen Beitrag gelesen, bedanke mich dafür!

    Als ich die Nachrichten über die Demo in Berlin las, habe ich mich für diese Dämlichkeit geschämt, die sich in diesem Land breitgemacht hat.
    Aber leider ist dass die Kehrseite der Demokratie!

    G. l. G. Jochen

    1. Hallo Jochen, ich sehe, Du hast ein neues Profil-Bildchen. Hatte Dich erst nicht erkannt.
      Schön, von Dir zu lesen. Tja, leider hat alles eine Kehrseite, auch die Demokratie. Schlimm nur, dass die Dummen anscheinend nicht wissen, was sie da aufs Spiel setzen. Sie sehen das Masketragen und die Schutzimpfung als Zwang. So ahnungslos und dumm kann man doch gar nicht sein! Ich glaube, dass sie absichtlich demonstrieren, weil sie denken, es geschieht ihnen sowieso nichts. Was kann die Polizei hier machen? Es helfen nur hohe Zwangsgelder oder ein Gratisurlaub nach China. 😣
      Liebe Grüße nach Berlin

  2. Kraftvoll auf den Punkt gebracht, liebe Gisela! Herzlichen Dank für Deinen aufrüttelnden Beitrag. Hoffentlich lesen ihnen viele und reagieren betroffen. Liebe Grüsse, Elisa

  3. Ich habe mir eben einen Bericht über die Demos angesehen… ich kann dir sagen: „Mir ist speiübel!“
    LG
    Mit deinem Gedicht hast du den Nagel auf den Kopf getroffen… Hut ab… GANZ GROSSES KINO!

    1. Rolf, ich konnte nicht länger schweigen. Die Demo hatte ich schon gestern in den Nachrichten gesehen. Hinzu kam noch das Telefonat mit einer Bekannten, die monatelang auf einem Campingplatz wohnt und alle Vorsichtsmaßnahmen ignoriert. Da entsteht in meinem Kopf ein großes Fragezeichen und die Nackenhaare stellen sich auf.

      Liebe Grüße

      1. Darf ich dieses Gedicht (natürlich mit Copyright und Hinweis auf deinen Namen) in meinen Blog übernehmen??? Ich denke, dass müssen noch viel mehr lesen…
        LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.